Sie sind hier: Startseite > ZeitzeugInnen_2018

« Voriges Bild Bild 12 / 18 Nächstes Bild »

Nach dem Besuch der Universität, die sich seit 1997 auf dem Gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne befindet, verabschiedeten sich Mitglieder der Uni-Leitung und Studierende mit einem Mittagessen in der Mensa von ihren Gästen aus Belarus. Während des vorausgegangenen Besuchsprogramms hatte Prof. Dr. Wuggenig die Gruppe der Überlebenden auch darüber informiert, dass ab 1941 genau an diesem Ort die 110. Infanterie-Division, die an dem Kriegsverbrechen in Ozarichi maßgeblich beteiligt war, aufgestellt worden ist.

 

Aktuelles


Kritik am neuen Text auf der Gedenktafel für die 110.ID in Lüneburg

Dazu Texte

von    VVN-BdA-Lüneburg

Kunstraum der Leuphana in Kooperation mit Arbeitskreis Gedenkkultur an der Leuphana

„VERNICHTUNGSORT MALYJ TROSTENEZ. GESCHICHTE UND ERINNERUNG“

Ort der Ausstellung: ZENTRALGEBÄUDE DER LEUPHANA, Erdgeschoss

4. OKTOBER – 4. NOVEMBER 2018, Öffnungszeiten,  Mo – Di, Do – Fr 10h – 13h, 14 – 18h, Sa. 10 – 13h, Mittwoch geschlossen.

Führungen für Gruppen ab 9.10., vorab zu vereinbaren mit 0170 4519909 und ab 15.10. über 014131-677-2601 oder  -1750

                                                          weiterlesen

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben